Hydrolifte Deutsch English

Hydrolift

Der Hydrolift überbrückt 1 bis 6 Stufen im Außen- und im Innenbereich und wird vor denkmalgeschützten Gebäuden, in Treppenhäusern und in Gebäuden mit versetzten Etagen eingebaut.
Der Hydrolift wird hydraulisch betrieben, eine SPS Logiksteuerung wird den Erfordernissen gemäß programmiert. Die Bedienung erfolgt mit einer auf der Plattform installierten Bediensäule oder mit einer Funkfernbedienung in Form eines Schlüsselanhängers. Die ausfahrende Abrollsicherung verhindert ein überfahren der Plattformbegrenzung, die Scherkantensicherung schützt die Grubenkante, die Kontaktfläche auf dem Grubenboden blockiert den Lift bei Eintritt in die Grube, die optischen und akustischen Signale bei der Nutzung des Liftes weisen Personen auf die Liftnutzung hin.

Eigenschaften:

  • bodenbündig einbaubar
  • große Tragkraft
  • PKW überfahrbar
  • schnelle Montage
  • ideal bei denkmalgeschützten Gebäuden
  • überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Funkbetrieb
  • für Innen- und Außenbereich
  • Einbau im Fluchtweg möglich
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift
  • Hebelift Hydrolift

Technische Daten:

  • Plattform: 1100 mm x 1400 mm (Standard)
  • Hub: bis 1300 mm
  • Grubentiefe: min. 190 mm + Bodenbelag
  • Grube: 1230 mm x 1530 mm
  • Geschwindigkeit: bis 0,1 m/s
  • Tragkraft: bis 500 kg( inkl. Bodenbelag)
  • Elektroanschluss: 230 V / 10 A
nach oben

Hydroteleskop HT1 / HT2

Hydroteleskop zeichnet sich durch einen kompakten Aufbau aus. Dank teleskopischen Stützstangen ist die Grube bei diesem Hublift ca.400 mm kürzer als bei dem Hydrolift. Die begehbare und befahrbare Plattform kann variable Größe, Form und Bodenbelag haben.

  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop
  • Hebelift Hydroteleskop

Technische Daten HT1

  • Hubhöhe:900 mm
  • Plattform 1400mm x 1100 mm
  • Grubentiefe: 180 mm+ Bodenbelag
  • Grube: 1550 mm x 1230 mm
  • Tragkraft:400kg
  • Elektroanschluss: 230 V / 10 A

Technische Daten HT2

  • Hubhöhe:1200 mm
  • Plattform 1800 mm x 1100 mm
  • Grubentiefe: 190 mm+ Bodenbelag
  • Grube: 1950 mm x 1230 mm
  • Tragkraft:400kg
  • Elektroanschluss: 230 V / 10 A

Hydroteleskop HT100

Das Hydroteleskop 100 ist unser kompaktestes Model. Dank teleskopischer Stützstangen und einer spezieller 3-Zylinder Anordnung konnte die Grubentiefe, im Vergleich zu den 180 mm des Hydroteleskop 1, um 80mm reduziert werden. Die begehbare und befahrbare Plattform kann weiterhin eine variable Größe, Form und Bodenbelag haben.

  • Hebelift Hydroteleskop HT100
  • Hebelift Hydroteleskop HT100
  • Hebelift Hydroteleskop HT100
  • Hebelift Hydroteleskop HT100
  • Hebelift Hydroteleskop HT100

Technische Daten

  • Hubhöhe:bis zu 750mm
  • Plattform: (standard) 1100 mm x 1400 mm
  • Geschwindigkeit: bis zu 0.15 m/s
  • Tragkraft:ab 400 kg
  • Elektroanschluss: 230 V / 10 A